Leitbild

Jede Zeit hat ihre Lieder,
stehen auf, erklingen wieder
hör doch, spür doch,
manche sind wie du.
Jede Zeit hat ihre Lieder
und sie tönen für und wider.
Gib auch du dein Lied dazu!

Wir haben dieses Lied von Kathi Stimmer-Salzeder zu unserem Leitbild gemacht.

Musik ist eine Sprache, die wir alle verstehen!

Musik zum Singen und Tanzen, Musik zum Träumen, Musik voll Tragik und Traurigkeit, Solostücke, Orchesterstücke, piano oder forte, schnell oder langsam, mit vorgegebenem Rhythmus, oder frei interpretiert Wiegenlieder, Spiellieder…
Jeder trägt die Musik von Geburt an in sich -Herzschlag im 2 /4-Takt-

„Gib auch du dein Lied dazu!“

Jeder, egal ob groß oder klein, in seiner eigenen Individualität, ist ein wertvolles Mitglied unserer „Kindergarten-Gemeinschaft“, die ja auch einen Teil der Gesellschaft darstellt.

Was könnten wir den Kindern wertvolleres schenken als einen Platz, an dem sie sich geborgen fühlen, wo sie sich angenommen und willkommen fühlen, wo jemand da ist, der Zeit hat ihnen zuzuhören, der sie ernst nimmt und versucht sie zu verstehen. Jedes Kind soll in seinen Kompetenzen gestärkt werden und sich als wichtiges Mitglied in der Gemeinschaft der Kindergartenfamilie erleben. Jeder schreibt sein Lebenslied selbst. Dazu braucht man ausreichend Zeit, das Selbstverständnis, so sein zu dürfen, wie man ist. Das Lebenslied spielt manchmal in Dur und manchmal in Moll. Dazu benötigt ein Kind Selbstvertrauen, Toleranz und Ausdauer zum Üben.

„Gib auch du dein Lied dazu.“
„Musik ist eine Sprache, die wir alle verstehen.“

Diese Leitsätze stützen und unterstützen unser pädagogisches Tun.

Drucken